Männerspaßschießen 2018 Drucken

Am 17.03.2018 fand zum wiederholten Male das Männerspaßschießen des SV Karlshöfenermoor statt. Auch der wir ließen uns nicht nehmen und nahmen wieder Teil. Bernd Schumacher, Axel Schloo, Thomas Horstmann und Marcel Meyer-Klenke machten sich auf den Weg unsere Farben zu vertreten. Und es hat sich gelohnt. Nach einem spannenden „Triathlon“ bestehend aus LG Glücksscheibe, Bogen und Dart, bekam die Mannschaft Huxfeld I, bestehend aus Bernd, Axel und Marcel den Wanderpokal für den Gesamtsieg und ein "Care-Paket" überreicht. Die Freude war groß und da es gute Tradition ist den Sieg zu teilen, haben wir den Pokal mit einem bekannten Kräuterlikör gefüllt und dann ihn dann rumgehen lassen. Und wie der Name schon verriet, blieb auch der Spaß nicht auf der Strecke. Den ganzen Nachmittag und Abend wurde bei dem ein oder anderen Bier der Sieg von Werder gefeiert und viele Interessante Gespräche geführt. Aber auch das Leibliche Wohl kam nicht zu kurz. Im Laufe des Nachmittags gab es Kaffee und Kuchen und zum Abend ein Büffet mit Fleisch und Beilagen. Kurz um ein sehr gelungener Tag. Wir bedanken uns bei den Veranstaltern und freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir wieder kommen um unseren Pokal zu verteidigen.

Die Huxfelder Schützen: Marcel Meyer-Klenke, Bernd Schumacher, Thomas Horstmann und Axel Schloo (v.l.n.r.)

Die siegreichen Schützen mit ihren Preisen nach der Siegerehrung