Besuch aus Szamocin Drucken

Besuch aus Szamocin (Polen):

Aus Anlass der Feierlichkeiten zum 20. Jahrestag der Beginn der Partnerschaft zwischen Grasberg und Scamocin war eine 49-köpfige Deligation auch in Huxfeld:

Unter Führung des Bürgermeisters Eugeniusz Kucner (bereits seit 25 Jahren im Amt) fand das erste Treffen an diesem WE (genauer am Donnerstagabend) in Huxfeld statt; nach Bezug der Quartiere (die meisten fanden Unterschlupf beim Ferienhof Stephan & Martina Warnken) gab es ein „kleines“ Essen mit gemütlichem Beisammensein in unserer Halle; als Rahmenprogramm wurde ein wenig Schießen angeboten: angefangen mit Lichtschießen über LG und auch LP aufgelegt konnte jeder sein Glück versuchen. Dabei wurden bereits beachtliche Ergebnisse erzielt – dabei auch 3 Gewinner eines Schulwettbewerbs mit ihrer Deutschlehrerin Anna; alle waren gut dabei und es wurde eifrig die Freundschaft gepflegt… für die Besten gab es sogar ein paar Präsente.

Am Samstag (nach der Lüneburg-Fahrt) gab es dann zum Abschluss eine Gesamt-Veranstaltung im Findorffhof mit vielen Vertretern der örtlichen Vereine und Organisationen – auch wir waren mit einer Abordnung von ca. 17 Personen eingeladen und alle haben diesen Abend genossen – alte Freundschaften wurden gepflegt und neue geschlossen – im kommenden Jahr im Mai gibt es ein erneutes Treffen, dann allerdings in Szamocin..

Zuletzt aktualisiert am Montag, 09. September 2019 um 19:46 Uhr